Stellenangebote

Leiter/in einer Geschäftsstelle (m/w/d) 
Vertrieb | Versicherung

Standort: Würzburg
 
Sind Sie ein Vertriebsprofi und ausgebildete/r Versicherungsfachmann/-frau? Dann wartet ein spannendes Projekt wartet auf Sie! Für die Region Würzburg suchen wir eine/n Leiter/in einer Geschäftsstelle. Als Gebietsdirektor der HanseMerkur biete ich Ihnen die Chance in meinem erfolgreichen Team dabei zu sein. Dazu gehört, dass Sie sich regelmäßig mit erfahrenen Kollegen austauschen können. Sie und Ihr Wohlbefinden stehen für uns im Vordergrund. Meiner Meinung nach ist das die Basis für Ihren erfolgreichen HanseMerkur-Weg.

Wir bieten Ihnen

  • Einen Kundenbestand
  • Vielseitige Unterstützung für Ihre eigene Agentur durch Zuschüsse, Weiterbildungen und persönliche Ansprechpartner.
  • Beste Einkommensmöglichkeiten.
  • Im Wettbewerb hervorragend positionierte Versicherungsprodukte, damit Sie auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse Ihrer Kunden eingehen können.
  • Ein kostenloses Tool für Ihre Online-Beratungen, damit Sie Ihr Vertriebsnetz überregional ausbauen und vor allem Ihre Kunden flexibel sowie unkompliziert beraten können.
 

Sie erwartet

  • Aktiver Verkauf unserer Versicherungsprodukte mit den neuesten Technologien.
  • Auf- und Ausbau Ihrer Agentur und Rekrutierung neuer Vertriebspartner.
  • Professionelle Rundumberatung und Verkauf unserer ausgezeichnet positionierten Produkte mit Hilfe der neuesten Technologien.
 

Sie sind

  • Branchenkundig.
  • Verkaufsprofi.
  • Möglicherweise leiten Sie bereits heute eine Agentur in der Finanzdienstleitungsbranche mit einem eigenen Team.
  • Ausdauer, unternehmerisches Denken und Handeln, Kommunikationsfähigkeit, Begeisterungsfähigkeit sowie Kontaktfähigkeit zeichnen Sie aus und runden Ihr Profil ab.

Werden Sie Teil unseres Erfolgsteams!

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und mit Ihnen weiter auf Erfolgskurs zu gehen! Fragen zur Position beantwortet Ihnen gerne
Herr Michael Kramp telefonisch unter 0171 40 46 002.
Bewerben Sie sich über unser Formular! 


Gebietsdirektor
Michael Kramp